Es tut mir leid – Sorry!

Es tut mir leid

…weil es in der Welt so viele schöne Dinge sind
aber ich zeigte dir nur Verwirrung und Unsinn,
ich wollte nur, dass du jetzt hier zu sein bist.

… für alle verwendeten falschen Worte.
… für die Beschleunigung Schlussfolgerungen und Bewertungen die fehl am Platz.

… für unermüdlich und stille Sehnsucht zu Verlangen,
Weben kleines Vermögen in gestohlenem Momente.

… für hartnäckige Ermutigung und leise hoffen
Tag oder Nacht, wenn deine Finger würden
als Live-Vegetation im meine Hand.

Sorry 

… me, because it is in the world so many beautiful things,
but I showed you only confusion and nonsense,
I just wanted now for you, that I am here.

.. me for all the wrong used words.
.. me for speeding conclusions and evaluations misplaced.

.. me for tirelessly and silently longing desire
weaving small fortune in stolen moments.

.. me for persistent encouragement and silently hope
night or day, when your fingers would
than live vegetation hold of my hand.

Fotografija0369

Continue reading “Es tut mir leid – Sorry!”

Es tut mir leid – Sorry!

Warum – Why?

Warum

…möchten wir immer zu viel
und das gewünschte, nicht auszudrücken?

… dass die unsere sauberste Wünsche ändern
sich in Unerträglichkeit des Drucks?

… alles das wir kennen, und wir wissen,
Aber nur bis zum diesem Moment,
als plötzlich wacht uns zu hören eine Fremdsprache durch
eigenem Mundes und ist uns noch nicht bekannt.

Sind wir wach oder wir vielleicht
nur schlafen und träumen?

Why

…we want always too much
and desired not to express?

…that the cleanest change our desires
In unbearable pressure?

…every what we now and we know
But only until that moment,
When suddenly wakes us to hear a foreign language by
Own mouth and is not known to us.

Are we awake or we might
only sleep and dream?

Amarilis_v

Continue reading “Warum – Why?”

Warum – Why?